Loading ...

Jobinhalt

echte

employee

experience

DHBW Student (m/w/d) Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Softwareengineering - Start 2024

Hi, wir sind mmmake und wir unterstützen Unternehmen darin, sich zukunftsfähig auszurichten. Doch das alles wäre niemals möglich, ohne unser vielfältiges, einzigartiges und großartiges Team.

Gemeinsam mit unseren HXM- und HR-Transformationsexpert:innen schaffen wir eine außergewöhnliche Employee-Experience, mithilfe unserer Berater:innen und Entwickler:innen. Was uns noch fehlt, bist vielleicht du?!

Das machst du
  • Du wirkst aktiv in unseren (Kunden-) Projekten mit und sammelst so erste Erfahrungen im Projektmanagement sowie im Umgang mit Kunden
  • Du entwickelst Software nach Kundenwünschen, planst und realisierst kundenspezifische Softwarelösungen
  • Du testest und dokumentierst deine Projektschritte
  • Du erhältst Einblicke in verschiedene Programme und Systeme

Das bist du
  • Du hast dein (Fach-) Abitur in deiner Tasche oder einen vergleichbaren Abschluss erworben
  • Dir macht das Ausprobieren von Lösungen und das Knobeln über Probleme Spaß
  • Du interessierst Dich für die Softwareentwicklung sowie für wirtschaftliche Themen und möchtest in diesen Bereichen Fuß fassen
  • Du hast idealerweise schon Erfahrung mit einer Programmiersprache gesammelt
  • Du hast gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was dich bei uns erwartet?

Nun, wir könnten jetzt etwas von freier Wahl des Arbeitsortes schreiben, von unserer nicht vorhandenen Kernarbeitszeit, Gratismüsli, Tischkickern, atemberaubenden Teamevents und Unternehmensfeiern, unserer traumhaften Dachterrasse oder du lernst uns einfach persönlich kennen…

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Dein:e Ansprechpartner:in:Vanessa Naumann
E-Mail:vanessa.naumann@mmmake.com
Telefon:015172106871
Loading ...
Loading ...

Frist: 03-04-2024

Klicken Sie hier, um sich für einen kostenlosen Kandidaten zu bewerben

Anwenden

Loading ...
Loading ...

ÄHNLICHE ARBEITEN

Loading ...
Loading ...