Position: Associate

Jobtyp: Full-time

Loading ...

Jobinhalt

Liteyca ist eines der bahnbrechenden Unternehmen Spaniens, die sich in diesem Lande als erste der Entwicklung von Netzinfrastrukturen und der Erbringung von Telekommunikationsdienstleistungen gewidmet haben.

Das im Jahr 1983 entstandene Unternehmen nimmt heute in Spanien eine führende und herausragende Stellung ein und hat sich nun auch die Ausweitung seines Geschäftsradius in verschiedenen der von der Firma bearbeiteten Bereichen auf die internationale Ebene zum Ziel gesetzt. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen bedeutende Übereinkommen getroffen und ein Reihe von Allianzen geschlossen, dank derer es mittlerweile an der Umsetzung verschiedener neuer Projekte in Lateinamerika und Afrika beteiligt ist und seinen Kunden innovative Lösungen auf dem Gebiet der Telekommunikation unterbreitet.

Seit 1988 widmet sich die Firma im Auftrag der spanischen Telefongesellschaft Telefónica dem Aufbau und der Wartung von Systemen für den Festnetzanschluss und die Festnetzübertragung in den wichtigsten Provinzen Spaniens. 2016 hat das Unternehmen seine Tätigkeiten in Kolumbien aufgenommen und leistet seine Dienste seit dem Jahr 2017 auch in Senegal. In wenigen Wochen, starten wir mit Begeisterung ein neues und großes Projekt in mehreren Bundesländern in Deutschland. Planung, Installation, Wartung, Bau und Montage von Telekommunikationstürmen von FTTH-Leitungen (Glasfaser) für einen großen und renommierten Kunden in Deutschland.

Arbeitsbeschreibung

Wir suchen HSE- Manager für ein führendes Infrastrukturbau- und Installationsunternehmen in Deutschland.

Aufgaben
  • Leitung der HSE- und Umweltabteilung, Überwachung und Einhaltung der Sicherheits- und Umweltgesetzgebung sowie der eigenen Strategie.
  • Sie definieren die personellen und materiellen Ressourcen, Werkzeuge, Protokolle und Kriterien für die Umsetzung und Entwicklung von Richtlinien und Verfahren
  • Ausarbeitung von Risikobewertungen und Notfallplänen.
  • Planung von Präventivmaßnahmen und Überprüfung der Einhaltung.
  • Umsetzung von Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung von Sicherheit und Gesundheitsschutz.
  • Interlocution und Koordination mit Versicherungen und rechtliche Beratung.
  • Sie verwalten und gewährleisten dem Personal, Schulungen und Information bezügl. Prävention v. Berufsrisiken
  • Verantwortlich für den Entwurf und die Durchführung verschiedener Schulungsprogramme, die Planung von Besprechungen und das Wissen, ob die HSE-Richtlinien und -Verfahren eingehalten werden.
Mindestausbildung

Universitätsabschluss in Bauingenieur/Tiefbauwesen oder ähnlichem

Mindestanforderungen

Mindestens 3 Jahre Erfahrung in Führungspositionen in Prävenzion Berufsrisiken
  • Deutsche Sprache C1.
  • Englische Sprache B2
  • Kenntnisse und Erfahrungen in ISO 9001, ISO 14001 und ISO 45001.
  • Kommunikation, Organisation, Analyse, Schreiben und Synthese, Führung.
  • Reisebereitschaft in ganz Deutschalnd
  • Universitätabschluss, in Deutschland homologiert.
Wir Bieten Ihnen

Sicheren Arbeitsplatz in einem modernen Unternehmen
Loading ...
Loading ...

Frist: 13-12-2023

Klicken Sie hier, um sich für einen kostenlosen Kandidaten zu bewerben

Anwenden

Loading ...
Loading ...

ÄHNLICHE ARBEITEN

Loading ...
Loading ...